Information

Zone 5 Privacy Hedges - Auswahl von Hedges für Zone 5 Gardens

Zone 5 Privacy Hedges - Auswahl von Hedges für Zone 5 Gardens


Von: Teo Spengler

Eine gute Absicherung für die Privatsphäre schafft eine grüne Wand in Ihrem Garten, die neugierige Nachbarn daran hindert, hineinzuschauen. Der Trick beim Pflanzen einer pflegeleichten Hecke für die Privatsphäre besteht darin, Sträucher auszuwählen, die in Ihrem speziellen Klima gedeihen. Wenn Sie in Zone 5 leben, müssen Sie kalte, winterharte Sträucher für Hecken auswählen. Wenn Sie Datenschutzabsicherungen für Zone 5 in Betracht ziehen, lesen Sie weiter, um Informationen, Vorschläge und Tipps zu erhalten.

Wachsende Hecken in Zone 5

Die Absicherungen variieren in Größe und Zweck. Sie können eine dekorative oder eine praktische Funktion erfüllen. Welche Arten von Sträuchern Sie auswählen, hängt von der Hauptfunktion der Hecke ab. Sie sollten dies bei der Auswahl berücksichtigen.

Eine Absicherung der Privatsphäre ist ein lebendiges Äquivalent einer Steinmauer. Sie pflanzen eine Absicherung gegen die Privatsphäre, um zu verhindern, dass Nachbarn und Passanten freie Sicht auf Ihren Garten haben. Das bedeutet, dass Sie Sträucher benötigen, die größer sind als eine durchschnittliche Person, wahrscheinlich mindestens 1,8 m groß. Sie werden auch immergrüne Sträucher wollen, die im Winter ihr Laub nicht verlieren.

Wenn Sie in Zone 5 leben, wird Ihr Klima im Winter kühl. Die kältesten Temperaturen in Gebieten der Zone 5 können zwischen -23 und -29 ° C liegen. Für die Absicherung der Privatsphäre in Zone 5 ist es wichtig, Pflanzen auszuwählen, die diese Temperaturen akzeptieren. Der Anbau von Hecken in Zone 5 ist nur mit kalten, winterharten Sträuchern möglich.

Zone 5 Privacy Hedges

Welche Art von Sträuchern sollten Sie in Betracht ziehen, wenn Sie Hecken für die Privatsphäre von Zone 5 pflanzen? Die hier diskutierten Sträucher sind in Zone 5 winterhart, über 1,5 m hoch und immergrün.

Buchsbaum ist einen genauen Blick wert für eine Zone 5 Privacy Hedge. Dies ist ein immergrüner Strauch, der bis zu weit niedrigeren Temperaturen als in Zone 5 winterhart ist. Buchsbaum eignet sich gut für Hecken und akzeptiert starkes Beschneiden und Formen. Viele Sorten sind erhältlich, einschließlich koreanischer Buchsbäume (Buxus microphylla var. koreana), die 1,8 m hoch und 6 Fuß breit wird.

Bergmahagoni ist eine weitere Familie von kalten, winterharten Sträuchern, die sich hervorragend für Hecken eignen. Curl Leaf Mountain Mahagoni (Cercocapus ledifolius) ist ein attraktiver einheimischer Strauch. Es wird 3 m hoch und 10 Fuß breit und gedeiht in den USDA-Winterhärtezonen 3 bis 8.

Wenn Sie in Zone 5 Hecken anbauen, sollten Sie eine Stechpalmenhybride in Betracht ziehen. Merserve Hollies (Ilex x Meserveae) schöne Hecken machen. Diese Sträucher haben blaugrünes Laub mit Stacheln, gedeihen in den USDA-Pflanzenhärtezonen 5 bis 7 und werden bis zu 3 m hoch.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am