Information

Wachsende Yuca-Reben - Wie man gelben Winde Yuca pflegt

Wachsende Yuca-Reben - Wie man gelben Winde Yuca pflegt


Von: Tonya Barnett, (Autorin von FRESHCUTKY)

Die Einführung von Flowervinen in die Landschaft kann eine einfache Möglichkeit sein, dem heimischen Blumengarten dynamische Höhe und Interesse zu verleihen. Attraktive Weinblumen ziehen Bestäuber mit Leichtigkeit an, ganz zu schweigen davon, dass sie kleinen städtischen Gartenflächen ein zusätzliches Element der Privatsphäre verleihen. Die Wahl der richtigen Rebe für den Blumengarten kann jedoch eine Herausforderung sein.

Züchter, die während der gesamten Vegetationsperiode längere Zeit hohen Temperaturen und Trockenheit ausgesetzt sind, können die Auswahl von Vineseven schwieriger finden. Eine Rebsorte - die gelbe Winde Yuca - kann jedoch unter widrigen Gartenbedingungen relativ leicht gedeihen.

Yuca Vine Informationen

Während allgemein als gelbe Winde Yuca bezeichnet (Merremia aurea), es ist eigentlich überhaupt keine Art von Winde, obwohl es in derselben Familie ist. Diese dürretoleranten Reben stammen aus Mexiko und Teilen Kaliforniens. Während Yuca-Reben in einigen Klimazonen immergrün sind, werden sie auch als einjährige Blume angebaut. Ähnlich wie die Winde, daher der Name, blühen ihre zarten gelben Blüten auch in den heißesten Regionen.

Warten Sie, warum werden sie "Yuca" -Ranken genannt? Ah ja! Sind gebräuchliche Namen nicht großartig? Nicht zu verwechseln mit der dekorativen Yucca, die üblicherweise in Landschaften angebaut wird, oder der Yuca (Maniok), die wegen ihrer stärkehaltigen Wurzeln angebaut wird Merremia Die Pflanze hat möglicherweise den Spitznamen „Yuca“ aus ihrer früheren Verwendung abgeleitet, die der des Yuca ähnelt. Es wurde angenommen, dass die Ureinwohner der Region die fleischigen Wurzeln ähnlich wie Kartoffeln verwendet haben (dies wird jedoch nicht empfohlen, es sei denn, Sie wissen, dass dies sicher ist).

Yuca Vine Care

Gärtner können auf verschiedene Arten mit dem Anbau von Yuca-Reben beginnen. Oft kann die Rebe als Transplantation in örtlichen Gartencentern oder Pflanzgärten gefunden werden. Diejenigen außerhalb der typischen Anbaugebiete für die Pflanze können jedoch große Schwierigkeiten haben, sie zu finden. Obwohl Saatgut online erhältlich ist, ist es wichtig, nur aus seriösen Quellen zu bestellen, um die Lebensfähigkeit sicherzustellen.

Yuca-Reben eignen sich gut für eine wüstenbewachsene Umgebung. Dies macht sie zu einer idealen Option für Xeriscapeand Waterwise Landscaping. Das Pflanzen von Erde sollte eine außergewöhnliche Entwässerung aufweisen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Menschen mit schweren oder lehmigen Böden können feststellen, dass die Gesundheit ihrer Yuca-Reben schnell abnimmt.

Nach dem Pflanzen benötigen diese dürretoleranten Reben wenig Pflege. Es wird notwendig sein, ein Gartengitter oder -netz zu bauen, in das die Pflanzen klettern können. Da es sich bei gelben Winde-Yuca um Weinreben handelt, können sie ohne Unterstützung nicht auf Oberflächen klettern.

Wachsende Yuca-Reben an einem Ort, der die volle Sonne isideal erhält. Die Reben können jedoch einige Blätter verlieren, wenn sie übermäßiger Hitze ausgesetzt werden. Um dies zu beheben, wählen Sie ein Blumenbeet, das in den heißesten Stunden des Tages Halbschatten zulässt. Während intensive Hitze zu einem gewissen Rückgang der Weinblätter führen kann, erholen sich die Yuca-Reben wahrscheinlich, sobald die Temperaturen abkühlen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


31 Trockenheitstolerante mehrjährige Blumen für heiße und trockene Gärten

Das Leben in einem Gebiet, in dem Dürre ein ständiges Problem ist, kann die Gartenarbeit erschweren. Wie alle Lebewesen brauchen Blumen Wasser, um zu wachsen und zu gedeihen. Davon abgesehen gibt es einige Arten von mehrjährigen Blumen, die viel weniger Wasser benötigen als andere. Diese 31 dürretolerante mehrjährige Blüten kann genauso schön und angenehm zu wachsen sein, belastet aber nicht Ihren Wasserverbrauch.

Dürretolerante blühende Stauden Machen Sie die Landschaftsgestaltung (und Xeriscaping) viel einfacher und angenehmer, wenn Sie in einem trockenen, trockenen Klima leben, in dem Wasser einen hohen Stellenwert hat. Sie sind im Vergleich zu ihren durstigen Kollegen auch wartungsarm!

In diesem Handbuch werfen wir einen Blick auf a große Auswahl an dürretoleranten mehrjährigen Blüten Sie können in Ihrer Landschaftsgestaltung verwenden. Für jede enthalten wir eine kurze Beschreibung der Blume und den Grund, warum sie für das Leben mit weniger H gut geeignet ist2O. Viel Spaß!


YUCCA-GRUNDLAGEN

Zonen:

Je nach Typ reichen die Bereiche 5 bis 11.

Höhe / Verbreitung:

Variiert je nach Typ. Kleinere Sorten können 2 bis 4 Fuß hoch und breit sein, und größere Baumarten können 30 Fuß hoch werden und sich mit Versätzen auf 25 Fuß Breite ausbreiten. Wenn Offsets verbleiben dürfen, können Klumpen um ein Vielfaches der Größe der einzelnen Pflanze wachsen.

Exposition:

Volle Sonne. Ein Mangel an Sonnenlicht kann zu spindelförmigem Laubwachstum und verminderter Blüte führen.

Blütezeit:

Je nach Typ variieren einige im Frühjahr und andere im mittleren bis späten Sommer. Die meisten Sorten blühen jährlich während ihres gesamten Lebens - diese werden als polykarpische Stauden bezeichnet. Es gibt auch monokarpische Sorten wie Hesperoyucca whipplei (syn. Yucca Whipplei), diese Blume nur einmal, dann langsam abnehmen und sterben, ähnlich wie viele ihrer nahen Verwandten, Agave spp ..

Farbe und Eigenschaften:

Die Blätter können dick oder dünn sein, normalerweise lang und schmal, schwertförmig, mit Wirbelsäulenspitze und in Rosetten angeordnet. Das Laub einiger kann messerscharf sein. Blumen blühen auf großen Stielen, die aus der Mitte der Pflanze hervorgehen, einige über 10 Fuß hoch. Die Blüten sind normalerweise weiß oder cremefarben, und einige Sorten können einen Hauch von Rosa, Lila oder Grün aufweisen.

Toxizität:

Die scharfe und stachelige Natur einiger Yuccas reicht normalerweise aus, um Tiere (und Menschen) wegzulenken. Wenn sie jedoch aufgenommen werden, können sie für Katzen, Hunde und Menschen mäßig toxisch sein.

Yucca gegen Yuca:

Yuccas sind keine Beziehung zu Yucas (ein "c"), obwohl sie verständlicherweise oft verwirrt sind. Yuca, auch bekannt als Cassava, ist eine Pflanze mit essbaren, stärkehaltigen Knollen / Wurzeln, aus denen Tapioka und Maniokmehl hergestellt werden. Die Wurzeln der Yucca-Pflanze sind nicht essbar.


Bestäuber lieben Coral Vine

Der jährliche Blumenpflanzführer für Arizona hilft Ihnen zu lernen, wann Sie Blumen in Arizona pflanzen und ob Sie Samen oder Transplantationen pflanzen müssen.

Wünschen Sie weitere Informationen zur Gartenarbeit in Arizona? Dieser Blog-Beitrag enthält 7 Tipps zum Anbau eines Gemüsegartens in Arizona.

Sie können auch mögen

22 Kommentare zu "Wie man Korallenreben anbaut: Wachsender Königinkranz"

Können Sie mir bitte sagen, wie ich mich aus Stecklingen vermehren soll? Vielen Dank!

Sicher. Während die Pflanze aktiv wächst, schneiden Sie ein 6 bis 8 Zoll großes Stück ab und entfernen Sie alle bis auf die oberen Blätter. In Wasser legen, bis sich Wurzeln bilden, und dann pflanzen. Sie können auch Wurzelhormon verwenden und abgestreifte Schnitte in Vermiculit oder ein anderes Wachstumsmedium legen und feucht halten, bis sich Wurzeln bilden.

Wunderbare Informationen Angela! Ich muss einen Platz dafür in meinem Garten finden!

Ich bin froh, dass es hilfreich war. Ich habe es geliebt, es in meinem Garten zu haben.

Der Kranz meiner Königin wird verrückt. Wenn ich es zurückschneide, schneide ich alle Blumen ab. Ist es immer noch eine gute Idee, es zurückzuschneiden? Phoenix, Az

Sie können es zurückgeschnitten halten. Ich würde aufhören, es im August oder September zurückzuschneiden, damit es blühen kann. Wenn Sie schneiden, schneiden Sie einzelne Stiele zurück, anstatt sie zu scheren. Viel Glück.

Vielleicht möchten Sie in Ihrem örtlichen Kindergarten Pflanzen kaufen.

Ich habe Samen auf feuchten Papiertüchern gekeimt und Sämlinge in einzelne Tassen verpflanzt. Sie wachsen echte Blätter. Wie härtete ich aus und wann pflanze ich in den Boden? Danke für die Infos zu dieser schönen Rebe!

Ich würde in einen größeren Topf verpflanzen und sie ein schönes Wurzelsystem in Gang bringen lassen. Wenn Sie hier in der niedrigen Wüste leben, würde ich warten, um zu pflanzen - die Mitte des Sommers ist eine schwierige Zeit, um eine Pflanze zu etablieren. Sobald Monsunfeuchtigkeit kommt und die Pflanze größer ist, würde ich 1-2 auspflanzen. Wenn Sie können, bewahren Sie ein paar Setzlinge auf, um sie auch im Herbst zu pflanzen, falls es zu heiß ist. Viel Glück. Halten Sie mich auf dem Laufenden, ich würde gerne hören, wie es geht.

Hallo Angela,
Vielen Dank für den wunderbaren Blog für Az-Leute. Die Hitze tötet fast alles in den Monaten Juni bis September.
Ich habe 3 Königinnenkranz, 2 in hohen Pflanzgefäßen, damit sie 25-Fuß-Gitter bedecken können. Die Sonne trifft direkt. Die Weine wachsen nicht und sehen fast ausgebrannt aus. - 5 Monate alt.
Der im Boden, nicht in der harten Sonne, ist in 2 Jahren sehr gewachsen. Soll ich diesen in einen der Töpfe verpflanzen? Glaubst du, wird Essen die Hitze überleben? Wird die Transplantation von Queens-Kränzen toleriert?
Ich bin gespannt, wie sehr ich diesen Wein liebe und wir brauchen wirklich Schatten, um das Gitter zu bedecken.
Vielen Dank.
-Chandler, Az

Hohe Töpfe in voller Sonne sind möglicherweise keine gute Wahl für die Korallenrebe. Behälter erwärmen sich und trocknen schneller aus. Ich würde im Moment definitiv keinen von ihnen verpflanzen (im Sommer), wenn Sie den einen in den Boden verpflanzen möchten, warten Sie, bis er wieder stirbt und schlummert, und verpflanzen Sie ihn dann im Frühjahr. Stellen Sie sicher, dass die Behälter sowohl breit als auch hoch sind (je größer desto besser) und füllen Sie sie mit hochwertiger Blumenerde.

So eine schöne Pflanze! Ich werde mich mit diesem versuchen. Wäre es in Ordnung, über einem Holzzaun zu wachsen, oder wäre es zu schwer? Ich habe Trompetenreben und Kletterefeu, aber die Art und Weise, wie diese klettern, ist ziemlich schädlich, so dass diese Korallenrebe vielleicht besser und so schön ist!

Es wäre nicht zu schwer. Denken Sie daran, es jedes Frühjahr zurückzuschneiden.

Hallo! Danke für die ausführlichen Infos. Ich kaufte eine kleine Pflanze in einem örtlichen Kindergarten und vergaß 2 Tage lang, sie zu gießen, und fand alle Blätter am dritten Tag ausgetrocknet. Kann ich es jetzt wiederbeleben?

Es ist einen Versuch wert. Sie sind ziemlich robust.

Meine Korallenreben sind riesig, aber sie haben seit fünf Jahren nicht mehr geblüht. Ich hoffe immer wieder, aber Jahr für Jahr gibt es keine Blüten. Irgendwelche Vorschläge?

Bekommt es genug Sonne? Korallenreben scheinen am besten mit viel Sonne zu tun zu haben. Ich würde sicherstellen, dass es nicht zu stark bewässert oder gedüngt wird. Meins wird in einheimischen Böden ohne Dünger angebaut.

Ich habe eine Pflanze, die gedeiht, und letztes Jahr habe ich sie im Februar auf eine Höhe von etwa 3 Fuß zurückgeschnitten. Es wuchs ganz gut nach oben und über das Gitter. Es ist blühend, also ist es in Ordnung, es jetzt zurückzuschneiden?

Es ist am sichersten zu warten, bis die Frostgefahr vorbei ist, um es zurückzuschneiden, aber ich schneide es normalerweise zurück, sobald es auch blüht. Es ist immer noch jedes Jahr zurückgekommen.

Ich bin in Phoenix und habe gerade deine YouTube-Videos gefunden - vielen Dank, dass du DIE Ressource für Gartengärtner im Tal bist. Ich bin nur neugierig auf Ihre Lieblingskindergärten im Tal - ich bin ein Teil von Summer Winds, aber neugierig, wenn Sie andere Vorschläge haben.

Ich liebe Sommerwinde. Ich mag auch A & P Kindergarten hier im East Valley. Arcadia Color Garden war gut, aber ich habe gehört, dass sie gekauft wurden, also werden wir sehen, wie das geht. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Hallo, ich bin Angela

Bio-Gärtnermeister in Arizona, der Garteninspiration und hilfreiche Tipps für den Anbau Ihres eigenen Gartens teilt.


Schau das Video: Yucca-Pflanze