Information

Aloe nobilis

Aloe nobilis


Sukkulenten

Aloe nobilis (Goldzahnaloe)

Aloe x nobilis (Golden Toothed Aloe) ist eine rosettenbildende Sukkulente, die reichlich saugt und eine große, bis zu 45 cm große…


Goldene Zahnaloe

Kräftig, Aloe Nobilis (Golden Toothed Aloe) ist eine immergrüne, saftige Staude, die einen Teppich aus dekorativen Rosetten bildet. breit (30 cm), mit breit dreieckigen, fleischigen Blättern. Hellgrün in hellem Schatten, die Blätter färben sich bei voller Sonne erstaunlich orange, wodurch ein sehr hübsches Display entsteht. Jedes Blatt zeigt gelbe bis cremeweiße Zähne an den Rändern und einige im Inneren, die bei Hintergrundbeleuchtung leuchten. Im Sommer werden über dem Laub bis zu 60 cm hohe Ähren von leuchtend orangefarbenen röhrenförmigen Blüten in Fülle getragen, die den Garten aufhellen. Diese Aloe gleicht sich stark aus, um eine große Kolonie zu bilden. Perfekt als kleine Bodendecker oder in dekorativen Behältern.

  • Wächst bis zu 15-30 cm hoch und 30 cm breit.
  • Leicht eingewachsen sandig oder kiesig, gut durchlässige Böden im volle Sonne oder heller Schatten. Benötigt Schatten am Nachmittag in heißen Wüsten, um Verbrennungen zu vermeiden. Im Wachstum mäßig gießen, im Ruhezustand sehr sparsam. Trockenheitstolerant.
  • Gut für Betten und Grenzen, Küstengärten, Steingärten, saftige Gärten oder Mediterrane Gärten. Ideal als kleine Bodendecker oder dekorativ Behälter.
  • Hirschbeständig. Die Blüten produzieren Nektar und sind attraktiv für Vögel und Bienen
  • Vermehrung durch Samen, der mit Hitze ausgesät wird, sobald er reif ist oder von Versätzen stammt
  • Virtuell krankheitsfrei. Achten Sie auf Schuppeninsekten und Mehlwanzen.
  • Heimisch in Südafrika


Es gibt Dutzende Arten von Aloe, von hohen Bäumen bis zu Zwergsorten.

Aloe haben typischerweise saftige, dreieckige Blätter, die Seestern-ähnliche Rosetten bilden. Einige sind glatt, andere gezähnt und prickelnd. Solche stacheligen Vorsprünge wie gehärtetes Wachs sind selten gefährlich.

Blüte

Die meisten der über 100 Aloe-Fotos in der Galerie unten zeigen die Pflanzen in Gärten und in voller Blüte. Die hohen, lebendigen Blüten der Aloe sind ein wichtiger Grund, diese Sukkulenten aus Südafrika zu züchten. Aloe blüht hauptsächlich im Winter, aber zu jeder Jahreszeit blüht mindestens eine Sorte.

Der Blütenstand (Blütenstiel) einer Aloe besteht aus zahlreichen röhrenförmigen Blüten, die sich von der Basis nach oben öffnen. Alle Rot- und Orangetöne dominieren Gelb, Creme und Rosa sind seltener.

Wachstumsbedingungen

Aloe braucht im Allgemeinen gut durchlässigen Boden. Sie mögen normales Wasser, sind aber bei Überbewässerung von Fäulnis bedroht.

Aloe Milbe auf Aloe arborescens "Variegata"

Schädlinge & Probleme

Die Pflanzen sind relativ frei von Schädlingen, aber Aloe-Milben, die holpriges, krebsartiges Wachstum verursachen, sind in einigen Gebieten ein Problem. Sollten Anzeichen von Milben auftreten, lassen Sie sie sich nicht ausbreiten. Schneiden Sie das erkrankte Taschentuch aus und verpacken Sie es für den Müll.

In der Landschaft

Die meisten der hier gezeigten Aloe habe ich in Süd-Kalifornien gefunden, aber nicht alle sind sofort verfügbar. Für diejenigen, die am häufigsten von Landschaftsprofis verwendet werden, siehe Aloe Superstars: Die Favoriten eines Landschaftsdesigners.


Goldzahn-Aloe-Schädlings- oder Krankheitsprobleme

Aloe Nobilis ist praktisch krankheitsfrei und verträgt eine Vielzahl von Bedingungen außer Gefriertemperaturen.

Achten Sie auf Mehlwanzen und Schuppeninsekten.

Diese Tiere ernähren sich gerne von den saftigen Blättern.

Wenn auf den Blättern ein kleines, weißes, flockiges Wachstum auftritt, entfernen Sie es mit einem weichen Tuch oder Wattestäbchen, die in Alkohol getaucht sind.

  • Schuppeninsekten müssen möglicherweise mit einem stumpfen Messer abgekratzt werden.
  • Bei größeren Infektionen wird häufig ein Insektizid benötigt.
  • Verdünnen Sie die insektizide Seife mit der gleichen Menge Wasser und sprühen Sie die befallenen Bereiche der Pflanze ein.

Es ist auch eine gute Idee, Haustiere und Kinder in der Umgebung der Pflanze im Auge zu behalten.

Wie bei Aloe Vera enthalten die saftigen Blätter der Aloe Nobilis-Pflanze Verbindungen, die für eine Vielzahl von medizinischen Zwecken verwendet werden, beispielsweise zur topischen Behandlung von Verbrennungen und Hautreizungen.

  • Dieselben Verbindungen können beim Verschlucken Beschwerden verursachen.
  • Das Verdauungssystem metabolisiert die Verbindungen, was zu einer erhöhten Schleimproduktion und überschüssigem Wasser im Dickdarm führt.
  • Diese Probleme können bei Erwachsenen oder Kindern Durchfall und Erbrechen verursachen.
  • Katzen und andere kleine Tiere können schwerwiegendere Reaktionen auf die Toxine erfahren.
  • Die Einnahme von Aloe Nobilis-Blättern kann für Katzen möglicherweise tödlich sein.


Aloe Nobilis

Pflanzen der Gattung Aloe sind sehr interessante Kakteensukkulenten: Einige haben die Form eines Baumes oder Baumes, andere sind krautiger und es gibt andere, wie z Aloe nobilis , die wie ein Strauch aussehen. Dies ist auch perfekt in pflegeleichten Gärten mit warmem oder mildem Klima, da es sehr dichte Gruppen bildet.

Es ist nicht schwer, sich tatsächlich darum zu kümmern, es widersteht Dürre ziemlich gut. Dann erzählen wir dir alles über sie .

ALOE NOBILIS


Schau das Video: Aloe nobilis