Sonstiges

Bunny Grass Plant Info: Wie man Bunny Tail Gräser anbaut

Bunny Grass Plant Info: Wie man Bunny Tail Gräser anbaut


Wenn Sie nach einer Zierkantenpflanze für Ihre jährlichen Blumenbeete suchen, schauen Sie sich das Hasenschwanzgras an (Lagurus ovatus). Hasengras ist ein dekoratives jährliches Gras. Es hat stachelige Blütenstände, die an die pelzigen Baumwollschwänze von Kaninchen erinnern. Dieser Eingeborene aus dem Mittelmeerraum wird auch Hasenschwanzgras oder Kaninchenschwanzgras genannt. Das Wachsen von Zierhasenschwanzgras aus Samen ist einfach, aber Sie können auch Starts für schnelleres Laub und schnellere Blüten kaufen. Erfahren Sie, wie Sie Hasenschwanzgras anbauen und Containern, Rändern und jährlichen Gärten etwas Laune verleihen.

Bunny Grass Plant Info

Hasengras ist ein kleines, klumpiges Gras mit weichen, elfenbeinfarbenen bis weißen, ovalen Blüten. Sie haben eine weiche, berührbare Textur, die sowohl für kleine als auch für große Hände unwiderstehlich ist. Die Klingen haben eine weiche, grüne Farbe und sind 0,5 m lang. Im Gegensatz zu vielen Ziergräsern hat das Hasenschwanzgras dünnes, biegbares Laub.

Hasenschwanzgras ist ein Traum für Anfänger, weil es so verzeihend ist und die Informationen zu Hasengraspflanzen nicht vollständig wären, ohne die Trockenheitstoleranz zu beachten. Es wird in dem sandigen Boden gedeihen, mit dem so viele südliche Gärtner zu kämpfen haben, sowie in jedem anderen gut durchlässigen Bodentyp. Es liebt viel Sommersonne und geht gut mit Dürre um, sodass es nicht welkt, wenn Sie vergessen, es jeden Tag zu gießen.

Die Pflanze ist perfekt für Xeriscapes, trockene Gärten und vernachlässigte Bereiche. Die Blumen sind aufgrund ihrer Textur und ihres Interesses eine fröhliche Ergänzung für jeden jährlichen Garten und können für die Verwendung in ewigen Blumensträußen und Bastelprojekten getrocknet werden.

Wie man Hasenschwanzgräser züchtet

Zierhasenschwanzgras kann in den meisten USDA-Zonen in den Vereinigten Staaten angebaut werden, in den südlichen Staaten in den Zonen 8 bis 11 jedoch am besten. Dies ist ein Gras der warmen Jahreszeit, das sich im Sommer in kühleren Zonen gut verhält. Die Pflanze sprießt leicht aus Samen und Babygräsern können verdünnt werden, um den stärkeren Pflanzen Raum zum Wachsen zu geben.

Säen Sie die Samen in voller Sonne, um die beste Kraft zu erzielen, aber etablierte Pflanzen können auch im Halbschatten gut wachsen. Die Pflanze bevorzugt sandigen Boden, gedeiht aber auch im Lehm. Wachsen Sie Flecken von Hasenschwanzgras, indem Sie den Boden lockern und eine Schicht Kompost einarbeiten, um die Entwässerung zu unterstützen. Wenn Ihr Boden viel Ton enthält, sollten Sie etwas Sand untermischen.

Harken Sie die Oberseite des Bettes glatt und streuen Sie die Samen darüber. Decken Sie die Samen mit etwas Erde ab und drücken Sie die Erde mit Ihren Händen nach unten.

Sie können sie auch in Wohnungen anbauen und dann verpflanzen, wenn die Sämlinge einen Klumpen gebildet haben. Platzieren Sie die Pflanzen 30,5 cm voneinander entfernt, um ein Meer wehender, weicher, geschwollener Blumen zu erhalten.

Neben der Aussaat durch Samen kann auch Hasenschwanzgras durch Teilung vermehrt werden. Graben Sie die Pflanze im späten Winter bis zum sehr frühen Frühling aus. Schneiden Sie den Wurzelballen in zwei Hälften und achten Sie darauf, dass die Pflanze mehrere gesunde Blätter hat. Pflanzen Sie die neuen Gräser neu ein und halten Sie sie gut angefeuchtet, bis sie reif sind.

Bunny Tail Grass Care

Befolgen Sie die Pflege des guten Hasenschwanzgrases, sobald die Pflanzen reif sind. Diese Pflanze ist nicht sehr pingelig, benötigt aber mäßiges bis helles Licht und gut durchlässigen Boden.

Tief gießen und dann den Boden um die Pflanze herum trocknen lassen, bevor er weiter bewässert wird. Dieses Gras mag keine nassen Füße und die Wurzeln können verrotten, wenn sie ständig nass gehalten werden. Hasenschwanzgras hat nur wenige Schädlingsprobleme und wird wirklich nur von Mehltaukrankheiten und feuchten Bedingungen gestört.

Die Pflanze neigt zur Selbstsaat und sollte die Blütenstände entfernen, bevor sie reifen. Die cremigen Hauche verleihen fast jedem ewigen Bouquet Dramatik und Weichheit. Kämmen Sie tote und sterbende Klingen mit Ihren Fingern aus, um das beste Aussehen dieses lustigen kleinen Grases zu erhalten.

Hasenschwanzgrasblüten können im Rahmen eines Trockenblumenarrangements bis zu 12 Monate halten. Schneiden Sie die Stängel in der Nähe der Basis ab, wenn sich auf den Blüten lose Pollen bilden. Sammeln Sie eine Handvoll zu einem Bündel an der Basis und binden Sie ein Stück Gartengarn oder eine Baumwollschnur um die Basis dieser Stängel. Hängen Sie die Trauben zwei bis drei Wochen lang an einen kühlen, dunklen und trockenen Ort oder bis die Stiele beim Biegen einrasten. Ihre Hasenschwänze halten jahrelang in Blumensträußen und Arrangements.

Teilen Sie dieses schöne Ziergras mit anderen Liebhabern von Berührung und visueller Empfindung.


Wie Wachse ich Lagurus Pflanzen

Das Lagurus Die Gattung enthält nur eine Grasart, ein Ziergras, das unter den gebräuchlichen Namen Kaninchenschwanzgras und Hasenschwanz geführt wird.

Sie tragen seidige Blütenstände auf 30 cm langen Stielen, die im Sommer blühen.

Die Blätter des Lagurus sind ca. 10 cm lang. Wie Lagurus wächst kompakt in der Natur und kann daher als Teil einer Gartengrenze verwendet werden.


Lagurus-Arten, Hasenschwänze, Hasenschwanzgras

Kategorie:

Ziergräser und Bambus

Wasserbedarf:

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 8b: bis -9,4 ° C (15 ° F)

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

Wo man wachsen kann:

Wachsen Sie das ganze Jahr über im Freien in der Winterhärtezone

Geeignet für den Anbau in Behältern

Diese Pflanze eignet sich für den Innenanbau

Achtung:

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Blumen sind gut zum Trocknen und Konservieren

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Von Samen vor dem letzten Frost drinnen säen

Aus Samen direkt nach dem letzten Frost säen

Sät sich selbst frei, wenn Sie in der nächsten Saison keine freiwilligen Setzlinge wollen

Samen sammeln:

Lassen Sie die Samenköpfe an den Pflanzen trocknen. Entfernen Sie die Samen und sammeln Sie sie

Bei ordnungsgemäßer Reinigung kann das Saatgut erfolgreich gelagert werden

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Fort Walton Beach, Florida

Chapel Hill, North Carolina

North Augusta, South Carolina

Anmerkungen der Gärtner:

Am 20. Juni 2018 schrieb sandrajune aus Bohemia, NY:

Ich liebe meine Hasenschwänze. Das Problem: Nach drei Jahren wundervoller perfekter Exemplare sind die drei Pflanzen, die ich in diesem Jahr gefunden habe, halb so groß und bekommen bereits braune Klingen (wie im Herbst). WAS IST FALSCH? Ich habe nichts geändert! Sie haben das gleiche Sonnenlicht und die gleiche Bewässerung.

Am 30. Januar 2017 schrieb carrie9 von Mount Prospect, IL:

Ich bin in Zone 5 (in der Nähe von Chicago, IL) und habe Bunny Tails seit 6 Jahren oder länger wachsen lassen. Die Pflanze war in meiner Zone mehrjährig, der Klumpen, den ich aus Samen gezogen habe, hat überlebt und wird immer größer. Es war noch nie invasiv. Seltsam, dass es für mich in meiner Zone mehrjährig ist, aber als jährlich aufgeführt. Ich züchte es in einem Bereich nur in der Morgensonne. Tolles kleines Gras mit herrlichen "Hasenschwänzen" im Herbst.

Am 30. Oktober 2015 schrieb coriaceous aus ROSLINDALE, MA:

Ich habe dies gelegentlich als jährliches Unkraut im Sommer hier in Boston Z6a erlebt. Selbstsaat leicht, aber kein besonders problematisches Unkraut. Scheint Böden mit geringer Fruchtbarkeit zu mögen.

Am 14. Juni 2012 schrieb TheLoveofFlowers aus Saint Paul, MN (Zone 4a):

Ich liebe die flauschigen Samenköpfe, aber die Pflanze, auf der sie wachsen, sah in unseren Behältern irgendwie unordentlich aus. Die Stängel wurden im Wind leicht gebrochen. Ich habe es ein Jahr lang mit Samen gepflanzt (sehr früh angefangen). Das Gras säte auch früh. Seltsamerweise säte sich dieses Ding von selbst neu und ich bekam im folgenden Jahr Freiwillige in den Container. (In einem Garten der Zone 4, in dem der Container im Winter in einer ungeheizten Garage aufbewahrt wird). Ich habe nicht versucht, es in den Boden zu pflanzen.

Am 6. April 2007 schrieb WaterCan2 aus Eastern Long Island, NY (Zone 7a):

Sie sind eine lustige Pflanze (Gras), sie beleben den Garten mit Bewegung.
Meines Wissens gelten sie hier in New York als einjährig und sind relativ günstig.

Am 1. März 2007 schrieb Oma aus Marquette, MI (Zone 5a):

Ich habe diese Pflanze erfolgreich im Winter gesät. Für mich war der Erfolg besser, wenn ich den gesamten Samenkopf, den gesamten „Hasenschwanz“, pflanze, anstatt ihn auseinander zu nehmen. Oder säen Sie den Samen einfach, wo immer Sie ihn im Garten haben möchten. Trockenheitstolerant und leicht zu züchten. Die Kaninchen / Hirsche hier scheinen es nicht zu mögen. Schöne Herbstfarbe, ein goldener Strohton. Habe kein Problem damit gehabt, sich selbst zu säen.

Am 21. Juni 2002 schrieb Moscheuto aus Westland, MI (Zone 5a):

Bunny Tails sind eine lustige Pflanze zum Wachsen. Ich benutze sie, um leere Stellen rund um den Hof auszufüllen, auch gut für Container und Grenzen. Nicht-invasiv, muss sich noch neu aussäen. Normalerweise beginne ich neue Pflanzen mit Samen, der Samen, den ich habe, ist über sieben Jahre alt und er keimt immer noch erfolgreich ohne zusätzliche Schritte. Wirf etwas Samen in einen Topf, gieße Wasser und vergiss es. Die "Schwänze" entstehen nach etwa 4 Wochen aus der Transplantation, manchmal schneller, abhängig von den Wachstumsbedingungen. Ich kann zwei separate Pflanzungen pro Jahr erhalten. Sobald die erste Gruppe gepflanzt ist, beginnen Sie mehr Samen für die zweite Gruppe. Ich denke, dieses Jahr werde ich etwas neues Saatgut retten.

Am 31. August 2001 schrieb Jody von MD &, VA (Zone 7b):


Ziergras-Häschenschwänze

Produktbeschreibung

Ziergras „Bunny Tails“
Lagurus ovatus

Sie werden Ihre Hände nicht von diesem unwiderstehlichen Ziergras lassen können, das so weich ist wie eine abgenutzte Babydecke. Kompakte Pflanzen produzieren anmutige graugrüne Klingen mit länglichen Köpfen, die eine zarte Cremefarbe annehmen und mit zunehmendem Alter weicher werden. Jeder, der die Farm besucht, liebt dieses Gras! Es passt gut zu allem und sieht fantastisch getrocknet aus. Flauschige Zauberstäbe fangen sich massenhaft leicht in der Brisenpflanze für eine echte Show.

Einzelheiten:
Pflanzentyp: jährlich
Höhe: 22-24 ”
Seite: volle Sonne
Tage bis zur Fälligkeit: 100-120 Tage
Pflanzenabstand: 9-12 ”
Prise: nicht notwendig
Ungefähre Samen pro Packung: 100

Wie Wachse ich:
Beginnen Sie die Aussaat 6 Wochen vor der letzten Frosttransplantation in Schalen, nachdem die Frostgefahr vorbei ist.

Ernte / Vasenleben:
Ernte zu jedem Zeitpunkt, wenn Samenköpfe auftauchen. Warten Sie zum Trocknen, bis sich der Pollen ablöst, und pflücken Sie ihn kopfüber an einem warmen, dunklen Ort. Erwarten Sie eine Vasenlebensdauer von 7 Tagen. Kein Konservierungsmittel erforderlich.

Versand & Lieferung

Sobald eine Bestellung aufgegeben wurde, können wir keine Artikel mehr hinzufügen oder entfernen. Wenn Sie zusätzliche Artikel wünschen, die nicht in Ihrer ursprünglichen Bestellung enthalten sind, geben Sie bitte eine neue Bestellung auf. Wir können keine separat erteilten Bestellungen kombinieren.

INTERNATIONALE BESTELLUNGEN

Floret bietet einen begrenzten internationalen Versand von Saatgut an. Derzeit versendet Floret nur Saatgut nach Kanada, Australien (maximal 50 Packungen) und in die USA.

Ab November 2019 liefert Floret kein Saatgut mehr in Länder der Europäischen Union. Lesen Sie mehr über diese Entscheidung und greifen Sie auf unsere Liste internationaler Saatgutspezialitäten zu.

Bitte beachten Sie, dass das Eintreffen internationaler Bestellungen bis zu einem Monat dauern kann und zusätzlichen Einschränkungen oder Pflichten unterliegen kann, die je nach Land und Inhalt Ihrer Bestellung variieren.

Wenn Sie eine Bestellung von außerhalb der USA aufgeben, liegt es in Ihrer Verantwortung, die Beschränkungen, Zölle und besonderen Anforderungen Ihres Landes zu verstehen, um importierte Waren zu erhalten. Wenn Ihr Land Pakete basierend auf dem Wert des Inhalts einschränkt, müssen Sie sicherstellen, dass jede Bestellung, die Sie aufgeben, innerhalb dieser Grenze liegt. Wenn Sie Saatgut oder Produkte bestellen möchten, die diesen Wert überschreiten, sollten Sie separate Bestellungen aufgeben, die jeweils innerhalb des Limits liegen.

Floret LLC hat keine Kontrolle über zusätzliche Gebühren und ist nicht verantwortlich für beschlagnahmte Gegenstände, verspätete Bestellungen oder zusätzliche Zölle oder Steuern, die möglicherweise vom Zollamt Ihres Landes oder anderen Regierungsbehörden erhoben werden.

Pakete, die aufgrund eines Versäumnisses oder einer Weigerung, die Zölle oder Steuern zu zahlen, an Floret zurückgesandt werden, können keine Rückerstattung der Versandkosten erhalten und unterliegen einer Wiederauffüllungsgebühr von 20%.

Aufgrund von Exportbeschränkungen können wir die folgenden Produkte NICHT nach Australien oder Kanada versenden.

Apfel von Peru

Brotsamenmohn

Schokoladenspitzenblume

Kresse (bestimmte Sorten)

Blühender Tabak

Hyazinthenbohne

Spitzenblume

Love-in-a-Mist (bestimmte Sorten)

Orlaya White Finch Lace

Ziergras

Zierkürbis

Wenn Sie außerhalb der USA leben und einen dieser verbotenen Artikel in Ihren Warenkorb legen, können Sie nicht auschecken.

Wie Wachse ich

So starten Sie Blumen aus Samen

Es gibt nichts Schöneres, als eigene Samen zu gründen. Zu den Vorteilen gehört ein Saisonsprung und der Zugang zu Hunderten von Spezialsorten, die Sie in Ihren örtlichen Baumschulen oder im Garten nicht finden.

Fabelhafte Blätter und Füllstoffe

Eine stetige Versorgung mit Laub ist der Schlüssel für die erfolgreiche Herstellung von Blumensträußen während der gesamten Saison - im Frühjahr, in den langen Sommermonaten und bis in den frühen Herbst hinein. In diesem Beitrag teile ich die besten Heftklammern.


Informationen zur Lagurus-Keimung

Lagurus ist der botanische Name für Hare's Tall Grass
Wie man Lagurus sät:

  • In Innenräumen bei einer Temperatur von 55-65 ° gesät
  • 6-8 Wochen vor dem letzten Frost säen und in 15-20 Tagen mit der Keimung rechnen
  • Im Freien können Samen gesät werden, nachdem im Frühjahr keine Frostgefahr mehr besteht, die Bodentemperatur jedoch noch kühl ist
  • Wenn Sie Samen im Freien säen, empfehlen wir eine maximale Pflanztiefe von 4X der Breite des Samens

Wie man Lagurus züchtet:
Umpflanzen: Transplantation, wenn mindestens zwei Sätze echter Blätter vorhanden sind

Abstand: Raumsetzlinge 1 Fuß voneinander entfernt in voller Sonne in einem sandigen, mäßig fruchtbaren, gut durchlässigen Boden

Zusätzliche Pflege: Sehr tolerant gegenüber Feuchtigkeit, Trockenheit, Krankheiten und Schädlingen. Zum Trocknen Blütenköpfe ernten, bevor sie voll ausgereift sind

Aussehen und Verwendung:

Ein Ziergras, dessen Blütenköpfe in Trockenblumenarrangements verwendet werden. Dieses Gras wächst 1-2 Fuß hoch, während es sich auf 12 Zoll ausbreitet. Die im Herbst erscheinenden Blüten sind in dichten, gefiederten, 2 Zoll langen Köpfen getragen, die Kaninchenschwänzen ähneln


Über Lagurus:
Aussprache: lå-gu’rus o-va’tus
Lebenszyklus: Jährlich
Herkunft: Poaceae, heimisch im Mittelmeerraum
Gemeinsamen Namen: Hare's Tall Grass

Überlegene Keimung durch überlegene Wissenschaft

Park Seed bietet einige der hochwertigsten Gemüse- und Blumensamen der Branche an, und dafür gibt es eine Reihe von Gründen.

Erstens haben wir eine feuchtigkeits- und temperaturgesteuerte Lagerung und behandeln keines unserer Samen mit Chemikalien oder Pestiziden. Wir verkaufen auch niemals GVO (gentechnisch verändertes Saatgut), sodass Sie immer wissen, dass die Produkte, die Sie bei uns kaufen, natürlich und sicher für Sie und die Umwelt sind.

Überlegene Standards - Universität geprüft

Um sicherzustellen, dass wir das bestmögliche Saatgutprodukt liefern und dass unsere Kunden die höchste Anzahl an Sämlingen aus jeder Packung erhalten, führen wir unsere eigenen Keimtests durch und führen in jeder Phase unseres Saatguthandhabungsvorgangs Qualitätskontrollmaßnahmen durch. Wir halten uns an Standards, die den Bundes- und Landesstandards entsprechen oder darüber liegen, einschließlich der häufigeren Prüfung bestimmter Kulturen als in den Bundesrichtlinien empfohlen. Um unsere Bio-Zertifizierung aufrechtzuerhalten, begrüßen wir die Clemson University, die uns jährlich überprüft, um sicherzustellen, dass unsere Bio-Samen, die separat gelagert und verarbeitet werden, ordnungsgemäß gehandhabt werden.

Handverpackt von erfahrenen Technikern

Park Seed verarbeitet und verpackt seit 145 Jahren Gemüse- und Blumensamen. Diese Geschichte hat uns ein umfassendes Verständnis dafür vermittelt, wie jede Sorte in jedem Schritt des Prozesses, von der Sammlung bis zum Versand, gepflegt und gepflegt werden sollte.

Beim Verpacken unserer Samen erfolgt der Großteil tatsächlich von Hand (mit äußerster Sorgfalt!), Und wir verpacken sie häufig über, sodass Sie mehr als die angegebene Menge erhalten.

Der Park Seed Gold Standard

Viele unserer Samen sind in unseren exklusiven Fresh-Pak-Goldfolienpaketen verpackt, die so gefüttert sind, dass Feuchtigkeit ferngehalten wird, damit die Samen länger frisch bleiben. Wir verpacken sehr kleine oder zerbrechliche Samen sorgfältig in bruchsichere Fläschchen, um eine sichere Lieferung zu Ihnen nach Hause zu gewährleisten. Einige der kleinen Samen werden auch als "Pellets" (mit Tonüberzug) angeboten, um die Aussaat und das Wachstum zu erleichtern.

Wenn es um die Arten von Samen geht, die wir anbieten, suchen wir ständig nach etwas Neuem und bieten viele einzigartige und schwer zu findende Sorten aus der ganzen Welt. Unsere Gärtner vor Ort sind bereit, ihr Fachwissen zu teilen, um Ihnen beim Erfolg dieser Samen zu helfen, damit Sie einen schönen und produktiven Garten anlegen können!

Für unsere Kunden ist es wichtig zu wissen, dass Park Seed kein GVO oder behandeltes Saatgut verkauft.

Erbstücksamen sind offen bestäubt - sie sind keine Hybriden. Sie können Erbstücksamen von Jahr zu Jahr sammeln und aufbewahren, und sie werden jedes Jahr typgetreu, sodass sie über Generationen weitergegeben werden können. Um als Erbstück zu gelten, müsste eine Sorte mindestens aus den 1940er Jahren und drei Generationen alt sein (viele Sorten sind viel älter - etwa 100 Jahre oder mehr!).

Hybridsaatgut ist das Produkt der Fremdbestäubung zwischen zwei verschiedenen Elternpflanzen, was zu einer neuen Pflanze / einem neuen Samen führt, die sich von den Eltern unterscheidet. Im Gegensatz zu Heirloom-Samen muss Hybridsamen jedes Jahr neu gekauft (und nicht gespeichert) werden. Sie werden normalerweise nicht typgetreu, wenn Sie sie speichern, sondern kehren zu einem der Elternteile zurück, mit denen sie gekreuzt wurden, und sehen / schmecken höchstwahrscheinlich anders aus.

Extrem kleine Samen wie Petunien und Pentas werden als pelletierte Samen geliefert, damit sie leichter zu handhaben und zu säen sind. Pelletierte Samen werden normalerweise mit Ton überzogen, um sie größer zu machen. Nach der Aussaat löst sich die Beschichtung im nassen Zustand auf und der Samen keimt. Pelletierte Samen werden in Fläschchen geliefert, die sich in Samenpaketen befinden, wodurch sie vor dem Zerkleinern geschützt werden. Achten Sie bei der Aussaat darauf, dass Sie ausreichend angefeuchteten Boden verwenden, um sicherzustellen, dass die Tonbeschichtung genügend Feuchtigkeit aufnimmt, um sich aufzulösen. Für die Aussaat von pelletierten Petunien-Samen die Samen direkt auf die Bodenoberfläche legen und nicht mit Erde bedecken, da Licht die Keimung unterstützt.

Verwandte Diskussionen

ABRUF: Größte Gartenbedrohung?

Würden Sie den Ziegel weiß waschen?

Was soll ich in meine Holzpflanzgefäße auf der Innentreppe füllen oder hineinstellen?

Zanezirklejr_aol_com

Pflanzen Sie sie direkt in den Boden.

Norma2013

Hallo. Ich bin kein erfahrener Gärtner LOL. Könnte es sein, dass Sie Probleme haben, seit Sie den Samen mit Wachstumslichtern begonnen haben? Könnten Sie etwas in Ihrem Boden haben, von dem Sie nichts wissen? Ich habe kürzlich eine Probe von Hasenschwanzsamen bestellt und es gab nur wenige Samen. Frage mich, ob ich eine Chance habe, jemanden zum Sprießen zu bringen? Die Anweisungen waren ziemlich wild. Einschließlich der Verwendung eines leeren Milchkruges, der abgedeckt ist. Egal, ich gehe diesen Weg nicht. Ich halte es für eine gute Idee, zu versuchen, den Samen zu keimen, der kaum mit feuchtem Sand bedeckt ist. Ja oder Nein? Irgendwelche Ideen? Ich würde mich über Hilfe in diesem Fall sehr freuen. PS: Ich habe keine Wachstumslichter oder ein Keimkissen zur Verfügung.

Donn_

Die Anweisungen, die Sie erhalten haben, betrafen die Aussaat der Samen im Winter, eine Technik, die sehr gut funktioniert, solange Sie sie sofort auspflanzen. Lagurus mag es nicht, transplantiert zu werden, nachdem sich das Wurzelsystem gut entwickelt hat.

Besser, sie direkt dort zu säen, wo Sie sie anbauen möchten. Wenn Sie nur wenige Samen haben, säen Sie diese zusammen in einem Büschel, um eine gute auffällige Pflanze zu erhalten. Decken Sie sie leicht ab und halten Sie den Boden feucht, bis sie keimen. Sie sagen nicht, in welcher Zone Sie sich befinden, aber der April ist im Allgemeinen ein guter Monat, um dies zu tun.

Übrigens. Normalerweise ist es besser, einen neuen Thread zu beginnen, als Fragen an das Ende eines 7-jährigen zu heften.


Schau das Video: Little Bunny Grass