Sonstiges

Viola columnaris

Viola columnaris


Wissenschaftlicher Name

Viola columnaris Skottsb.

Wissenschaftliche Klassifikation

Familie: Violaceae
Unterfamilie: Violoideae
Stamm: Violeae
Gattung: Viola

Ursprung

Diese Art ist in Argentinien beheimatet.

Beschreibung

Viola columnaris ist eine der Rosulate Violas mit Blättern, die in einer Rosette angeordnet sind, und typischen "Heartsease" -Blüten. Es ist eine attraktive mehrjährige Pflanze, die sich mit Rhizomen ausbreitet. Die Blätter ändern ihre Farbe, um sich in ihren Hintergrund einzufügen, sodass die Rosetten nur schwer zu erkennen sind, wenn sie nicht blühen. Die Rosetten sind bis zu 9 cm hoch und haben einen Durchmesser von bis zu 5 cm. Die Blüten sind weiß mit violetten Adern und treten im Frühjahr und Frühsommer kaum aus den Rosetten hervor.

Das spezifische Epitheton "columnaris" leitet sich von einem lateinischen Wort ab, das "säulenförmig oder säulenartig" bedeutet, und bezieht sich auf seine erhabenen Rosetten.

Wie man Viola columnaris wächst und pflegt

Rosulate Violas haben den Ruf, schwer am Leben zu bleiben. Kalte Bedingungen, Böden, die ausreichende Mengen an Nährstoffen enthalten, und so viel Licht wie möglich sind unerlässlich.

Boden: Sie wachsen in relativ kahlen, lockeren Böden, die oft vulkanischen Ursprungs sind.

Widerstandsfähigkeit: Viola columnaris kann Temperaturen von -17,8 bis 10 ° C (USD bis 17,8 bis 10 ° C) standhalten, USDA-Winterhärtezonen 7a bis 11b.

Vermehrung: Rosulate Violas werden nur aus Samen und mit etwas Geduld gezüchtet.

Das Hauptproblem bei diesen Pflanzen ist die durch Lichtmangel verursachte Etiolation, die zu einer Dehnung der kompakten Rosetten führt. Es ist bekannt, dass bei jeder Gruppe von Sämlingen einige von ihnen schnell etiolieren, während andere dies möglicherweise nicht tun. Es gibt also einen gewissen Spielraum bei der Auswahl von Rosulate Violas, die im Anbau mit größerer Wahrscheinlichkeit zufriedenstellend wachsen.

Weitere Informationen finden Sie unter Anbau und Pflege von Rosulate Violas.

Toxizität von Viola columnaris

Violas sind für Menschen und Haustiere ungiftig. Sowohl die Blüten als auch die Blätter sind essbar, frisch, gekocht oder getrocknet.

Links

  • Zurück zur Gattung Viola
  • Sukkulenten: Durchsuchen Sie Sukkulenten nach wissenschaftlichem Namen, gebräuchlichem Namen, Gattung, Familie, USDA-Winterhärtezone, Herkunft oder Kakteen nach Gattung

Fotogallerie


Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie über unsere neuesten Nachrichten und Updates auf dem Laufenden.





Unsere vorgeplanten Gärten werden professionell von zwei Gartenbauhelden entworfen: unserem Gründer David Salman und der Gartengestalterin Lauren Springer. Jeder Garten enthält Premium-Pflanzen und eine Gartenkarte, so dass Sie ganz einfach einen schönen Garten anlegen können.

Wenn der Rest Ihres Gartens im Spätsommer ein Nickerchen macht, weckt Sie der mehrjährige Garten der Augustnachmittage mit seiner ansprechenden Darstellung von Rosa und Blau. Durch die Kombination eines Plädoyers.

In unserem vorgeplanten, dürreresistenten Jumbo Waterwise, einem exklusiven Hochlandgarten, können Sie mit dieser faszinierenden Kombination mehr Blumen wachsen lassen und dabei weniger Wasser verbrauchen.

Mit unserem vorgeplanten, dürreresistenten Jumbo Waterwise, einem exklusiven Hochlandgarten, können Sie mit dieser beeindruckenden Kombination aus langblühenden, pflegeleichten Stauden mehr Blumen wachsen lassen und dabei weniger Wasser verbrauchen. Ihre hellen, klaren Farben sind eine Freude für Ihr Auge, aber ihr ungenießbares Laub hält die Kaninchen und Hirsche in Schach. Perfekt für diesen heißen, sonnigen Ort in Ihrem Garten. Erhältlich in zwei Größen, 18 oder 27 Pflanzen. Trockenresistente / dürretolerante Pflanze (Xeric). Sparen Sie $ 20 beim Einzelpflanzenpreis!

Unser trockenheitsresistenter Jumbo Waterwise Pre-geplanter Garten ist ein exklusiver Hochlandgarten. Mit dieser Kombination können Sie mehr Blumen züchten und gleichzeitig weniger Wasser verbrauchen.

Unser vorgeplanter Garten im Schmetterlingsparadies bietet kräftige Blüten vom Frühling bis zum Spätsommer. Das Pflanzen von Massen nektarreicher Stauden verstärkt ihre visuelle Wirkung und hilft beim Ziehen von Butter.


Schau das Video: ВСЕ СЕЗОНЫ: классный ЖАКЕТ крючком с красивым УЗОРОМ - МАСТЕР КЛАСС, ОБЗОР ЗАКАЗА ЛЮБИМЫЙ ВАСИЛЕК