Neu

Informationen über Tower Of Jewels

Informationen über Tower Of Jewels


Echium Tower of Jewels Flower: Tipps für den Anbau von Tower of Jewels Pflanzen

Von Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Eine Blume, die sicherlich die Kiefer fallen lässt, ist das Echium des Juwelenturms. Wenn Sie die schiere Größe nicht beeindruckt, wird das silberne Laub. Lesen Sie hier, um Informationen zur Pflanzenpflege von Tower of Jewels zu erhalten.


Gärtnermeister: Was ist ein Turm der Juwelen und vier Möglichkeiten, um festzustellen, ob Wassermelonen reif sind

Teile das:

F: Ich habe eine Pflanze namens Tower of Jewels, die Pride of Madeira ähnelt, sich aber in der Blütenfarbe unterscheidet. Was kann ich davon erwarten?

Tower of Jewels ist eine zweijährige Pflanze, die ihr erstes Jahr als große graugrüne Rosette aus langen, schmalen Blättern verbringt. Im zweiten Jahr wächst im Frühjahr eine einzelne Blütenspitze aus der Mitte der Blattrosette. (Ottillia "Toots" Bier, beitragender Fotograf)

EIN: Viele Gärtner kennen den blau blühenden Stolz Madeiras, Echium fastuosum, aber nur wenige kennen den nahen Verwandten des Juwelenturms Echium wildpretii mit seinen rosigen Blüten. Vielleicht liegt das daran, dass sie immer noch etwas schwer zu finden sind, aber entschlossene Gärtner finden sie möglicherweise beim Verkauf von Pflanzen im Botanischen Garten und an ähnlichen Orten.

Tower of Jewels ist eine zweijährige Pflanze, die ihr erstes Jahr als große graugrüne Rosette aus langen, schmalen Blättern verbringt. Im zweiten Jahr wächst im Frühjahr eine einzelne Blütenspitze aus der Mitte der Blattrosette. Dieser Dorn kann bis zu sechs oder mehr Fuß hoch werden und ist mit kleinen rosaroten Blüten bedeckt. Während der Blütezeit sind die Blüten attraktiv für Bienen, Kolibris und andere Nektarliebhaber. Eine Gruppe von ihnen in voller Blüte könnte Sie glauben lassen, auf einen anderen Planeten versetzt worden zu sein.

Sobald alle Blüten verblasst sind, stirbt die Pflanze ab. Wenn der Blütenstiel jedoch reifen und seine Samen fallen lassen kann, wird die Pflanze erneut ausgesät. Die Sämlinge wachsen den ganzen Sommer über und blühen im folgenden Frühjahr, wobei von Jahr zu Jahr eine Reihe von Blütenpflanzen erhalten bleiben. Die beste Nachricht ist, dass sie dürretolerant sind, bis zu 20 Grad winterhart sind und in voller Sonne in jedem Boden gedeihen, der eine gute Drainage hat. Für Gärtner, die eine einfach zu züchtende Pflanze suchen, die ein erstaunlich exotisches Aussehen hat, ist Tower of Jewels die ideale Wahl.


Turm der Juwelen Pflege

Größe & Wachstum

Echium wildpretii ist eine kurzlebige Pflanze, die typischerweise zwei oder drei Jahre dauert, bevor sie ausstirbt

Im ersten Jahr bildet sich eine dichte Rosette aus grünen Blättern.

Die Blätter sind dünn, etwa 2 bis 3 Zoll breit und bis zu 8 Zoll lang

Die Blätter sind normalerweise grün, können aber einen silbernen Farbton entwickeln.

Blüte und Duft

  • Die Blütenstiele kommen im zweiten Jahr und gelegentlich im dritten Jahr an
  • Der einzelne Stiel erhebt sich aus der Mitte der Blattrosette und kann bis zu 6 Fuß hoch werden.
  • Die Spitze des Dorns weist eine dichte zylindrische Rispe mit Hunderten von trichterförmigen Blüten auf
  • Die Blüten sind violett oder korallenrot und dicht gepackt.
  • Die Blüte kommt normalerweise im späten Frühling oder Frühsommer
  • Nachdem die Blumen welken, setzt die Pflanze ihre Samen und stirbt ab.

Licht und Temperatur

Wachsen Sie Echium wildpretii in voller Sonne. Es gedeiht in trockenen, trockenen Regionen, in denen es den größten Teil des Jahres warm bleibt

Es wird für das Wachstum im Freien in den USDA-Winterhärtezonen 9 bis 10 empfohlen, die den größten Teil Mexikos und die Südspitzen der US-Grenze umfassen.

Wenn es als Zimmerpflanze angebaut wird, sollte es in den wärmeren Monaten, insbesondere zwischen Juni und August, nach draußen gebracht werden

Die Sonneneinstrahlung im Freien trägt dazu bei, die Farben in den Blütenständen hervorzuheben.

Bewässerung und Fütterung

Echium wildpretii benötigt außer im Sommer nicht viel Wasser

Es wächst am besten mit trockener bis mittlerer Feuchtigkeit.

Während der warmen Sommermonate die Pflanze regelmäßig gießen

Reduzieren Sie die Bewässerung, wenn die Temperaturen sinken

Etablierte Pflanzen benötigen weniger Wasser und werden dürretoleranter.

Um das Wachstum im ersten Jahr zu steigern, fügen Sie beim Gießen den ganzen Sommer über Flüssigdünger hinzu.

Boden und Verpflanzung

Verwenden Sie gut durchlässigen Boden, um sicherzustellen, dass der Boden nicht zu feucht bleibt

Kaktusboden oder Sukkulentenboden funktionieren am besten

Um die Entwässerung des normalen Bodens zu erhöhen, kombinieren Sie einen Teil Sand mit zwei Teilen Boden.

Da die Pflanze nicht lange lebt, muss sie selten umgepflanzt werden.

Pflege

Schneiden Sie die Blüten zurück, nachdem die Samen bei der Vermehrung der Pflanze gereift sind

Warten Sie, bis die Samen zu Boden fallen.


Jack Weinstein, Gründer des Tower of Jewels, stirbt im Alter von 93 Jahren

"Es ist ein trauriger Tag für Las Vegas", sagte Larry Ruvo und erinnerte sich an den Gründer des Tower of Jewels, Jack Weinstein, der Anfang dieser Woche im Alter von 93 Jahren starb.

Jack Weinstein, ein Fixpunkt in Las Vegas und langjähriger Juwelier, der in seiner Blütezeit in den 1990er Jahren ein regionales Imperium mit 12 Geschäften, darunter mehrere Standorte in Texas, aufgebaut hat, starb am Mittwoch. Er war 93 Jahre alt.

Weinstein, der 1964 den Tower of Jewels gründete und das erste Geschäft in der Fremont Street 320 eröffnete, starb friedlich aus natürlichen Gründen, sagte seine Tochter Polly Weinstein.

Jack Weinstein wurde am 17. Februar 1927 in Detroit, Michigan, geboren und wuchs mit Unternehmergeist auf. Seine Familie besaß einen Süßwarenladen und lebte darüber in einer schwierigen Nachbarschaft, sagte sie. Er erbte die Arbeitsmoral seiner Eltern und arbeitete oft von 17 bis 18 Uhr. Sechs Tage die Woche - eine Disziplin, die bis zu seinem Ausscheiden aus seinem Unternehmen im Jahr 2016 andauerte.

Der Süßwarenladen der Familie durchlief mehrere Iterationen und wurde später zu einem Kaufhaus. Seine älteren Brüder reparierten Waschmaschinen und reparierten Schmuck.

Jack Weinstein arbeitete nicht gern für sie, weil sie laut seiner Tochter nicht auf seine Ideen hörten. 1963 ging er an die Westküste und verkaufte Markenuhren von seinem LKW an Einzelhandelsgeschäfte.

"Er machte sich ursprünglich auf den Weg nach Los Angeles und sagte auf seinem Weg dorthin über Las Vegas:" Dies ist der Ort ", sagte Polly Weinstein. "Ich glaube nicht, dass es Teil seines ursprünglichen Plans war, hier anzuhalten, aber er hat sich einfach in die Stadt verliebt, sich in sie verliebt und sich hier wiedergefunden. Er sah in Las Vegas viele Möglichkeiten, wie so viele Menschen, die hierher ziehen, ein Pionier zu sein und wirklich etwas zu bewirken. “

Jack Weinstein war in den 1960er Jahren ein Pionier der Branche, als die meisten Amerikaner ihren Schmuck von Marken kauften, die er herstellte und seine eigenen Designs verkaufte. Die meisten Juweliere haben zu dieser Zeit keinen eigenen Schmuck hergestellt und verkauft, aber die Praxis ist heute üblich.

Es erforderte harte Arbeit und die Verpflichtung zu Kosteneinsparungen für die Kunden.

Weinstein kaufte seine Schmuckmaterialien, Rohdiamanten und Rohgold oft bei Großhändlern. Und mit dem Fachwissen seiner Diamantschneider, Polierer und Setter wurden die Materialien zu edlem Schmuck geformt und poliert, wodurch Kunden häufig Geld sparen.

Das bedeutete oft, ins Ausland zu reisen. In einem Artikel im Review-Journal von 1987 sagte Weinstein, er würde fünfmal im Jahr nach Israel und nach Belgien fliegen, um ungeschnittene Diamanten zu pflücken.

"Die Einsparungen", sagte er damals, "sind mindestens die Hälfte für den Kunden."

Polly Weinstein erinnerte sich, dass das Reisen für Schmuckkäufe ein normaler Teil des Lebens ihres Vaters war, der bis Ende 60 andauerte. Weinstein hat alles getan: vom Einkauf über die Werbung bis zum Aufbau eigener Vitrinen.

"Nur so können Sie es auf Ihre Weise erledigen", sagte er in dem Artikel. "Sonst machst du Kompromisse."

Er wird von seiner Frau Nancy, sechs Kindern, Leonard, Daniel, Mary, Sean, Joseph und Pauline (Polly) sowie drei Enkelkindern, Hillary, Charles und Zachary, überlebt. Ein weiteres Kind ist unterwegs.

Die Söhne von Weinstein, Joseph und Sean, betreiben heute weiterhin den Tower of Jewels, ein Geschäft in der 896 E Sahara Ave.

Auf dem Höhepunkt in den 1990er Jahren erweiterte das Unternehmen seine Präsenz auf 12 Standorte mit drei Filialen in Fort Worth, Texas, so Tammy Olmstead, ein Freund der Familie und Finanzchef von Tower of Jewels.

Weinstein hat im Laufe der Jahre viele Politiker, Wirtschaftsführer und Unternehmer aus Nevada sowie Stars zu seinen Freunden und Kunden gezählt. Laut Polly Weinstein, der Spielepionierin Claudine Williams, dem ehemaligen Mehrheitsführer des Senats, Harry Reid, der Bürgermeisterin von Las Vegas, Carolyn Goodman und ihrem Ehemann, dem ehemaligen Bürgermeister von Las Vegas, Oscar Goodman, den Entertainern Siegfried Fischbacher und Roy Horn sowie dem ehemaligen NFL-Spieler Frank Hawkins.

Olmstead, der 1985 während seines Studiums in einer Dateneingabeposition bei dem Unternehmen anfing, stieg als General Manager für ein Geschäft auf und wurde später CFO.

„Jack war so ein großer Teil unserer Familie. Wir haben alle Kinderveranstaltungen gemeinsam besucht, als unsere Kinder als Kinder aufgewachsen sind “, sagte Olmstead. "Er war so ein Anführer mit einer starken Persönlichkeit und hat mir viel beigebracht: Ich habe von Jack gelernt, wie man mit Menschen umgeht, Dinge erledigt und wie man Menschen coacht. Er wird wirklich von vielen Menschen, der Familie, Freunden und Kunden, die er berührt hat, vermisst werden. "

Hawkins, der 1991 auch der erste Afroamerikaner war, der in den Stadtrat von Las Vegas gewählt wurde, sagte in einer Erklärung: „Ich habe es geliebt, wenn Jack und ich herumgesessen und über das alte Vegas gesprochen haben. Er liebte Benny Binion. Wir haben es geliebt, über Politik zu reden. “

„Jack war so stolz auf seine Familie. Er war ein großartiger Freund, fürsorglicher Vater, Superman-Ehemann, Berater und Mentor für viele “, fügte Hawkins hinzu. „Jack und ich sind seit mehr als 28 Jahren befreundet. Er wird immer ein Teil meines Lebens sein. “

Larry Ruvo, Philanthrop und Senior Managing Director bei Southern Glazer's Wine and Spirits in Nevada, sagte, er kenne Weinstein seit fast 45 Jahren und betrachte ihn als engen Freund.

Die Familie Weinstein teilte am Freitag mit, dass im Lou Ruvo-Zentrum für Gehirngesundheit der Cleveland Clinic ein Gedenkfonds eingerichtet wird, ein Zentrum, das nach Ruvos Vater benannt ist, um Patienten mit kognitiven Störungen Diagnose und laufende Behandlung zu ermöglichen.

Ruvo sagte, er werde Weinstein vermissen und bemerkte insbesondere seine Hingabe an Familie und Gemeinschaft sowie seine Arbeitsmoral.

"Es ist ein trauriger Tag für Las Vegas", sagte Ruvo. "Ich muss wirklich sagen, dass es eine Leere in meinem Leben gibt, wenn dieser Mann weg ist. Ich weiß nicht einmal, wie viele Wohltätigkeitsorganisationen von seiner philanthropischen Unterstützung berührt wurden, angefangen bei mir und so vielen anderen. "


Schau das Video: 134 Adjusted Decanomial Tower of Jewels