Information

Crested Eve's Needle

Crested Eve's Needle


Sukkulenten

Austrocylindropuntia subulata f. Cristata (Crested Eve's Needle)

Austrocylindropuntia subulata f. Cristata ist eine seltene Form von Austrocylindropuntia subulata mit Haube. Die Haubenäste bilden sich langsam…


Forum für Kakteen und Sukkulenten → Hinweise zur Nadel des Haubenvorabends

Melden Sie sich für unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter der National Gardening Association an:

· Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Artikeln, Tipps, Ideen, Bildern und allem, was mit Gartenarbeit zu tun hat

. Jede Woche sehen Sie die 10 besten Gartenfotos, um Ihre Gartenprojekte zu inspirieren

Das erste Bild stammt von vor ein paar Tagen und die zweiten beiden von heute.

Jeder Rat, den Sie alle geben können, wäre sehr dankbar.



Das ist leider ein Missgeschick in Bezug auf die Art der schwarzen Bereiche.

Gut. Wenn die Dinge schwarz werden, machst du dir immer Sorgen. Obwohl ich in der regulären Version dieser Pflanze Schadensflecken über Schwarz gesehen habe und die Pflanze noch sehr lebendig ist.

Ich frage mich, warum Sie sich entschieden haben, die verwelkten Teile wegzuschneiden. Möglicherweise haben Sie ein viel größeres Problem verursacht als ein etwas zusammengeschrumpftes Stück Ihrer Pflanze - wenn es nicht wiederherstellbar wäre, wäre es ausgetrocknet und Sie hätten das Teil abbrechen können, um das unschöne Teil in ein paar Wochen verschwinden zu lassen Monate Zeit.

Ich würde beim Gießen vorsichtig sein, wenn Sie Schwefel haben, verwenden Sie etwas (einige Leute verwenden Zimt, wenn Schwefel nicht etwas ist, das sie haben), um über diese bösen Kanten zu pudern. Halten Sie die Pflanze warm und trocken. Wenn Sie sich in einem allgemein feuchten Klima befinden, stellen Sie sicher, dass um die Pflanze herum ein gewisser Luftstrom herrscht.


Austrocylindropuntia Species, Eve's Needle Cactus, Eve's Pin Cactus

Familie: Cactaceae (kak-TAY-see-ee) (Info)
Gattung: Austrocylindropuntie (oss-troh-sil-in-droh-PUN-tee-uh) (Info)
Spezies: subulata (sub-yoo-LAH-tuh) (Info)
Synonym:Opuntia subulata
Synonym:Cylindropuntia subulata
Synonym:Opuntia exaltata
Synonym:Cylindropuntia exaltata
Synonym:Austrocylindropuntia exaltata

Kategorie:

Wasserbedarf:

Trockenheitstolerant geeignet für Xeriscaping

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

Wo man wachsen kann:

Kann einjährig angebaut werden

Geeignet für den Anbau in Behältern

Achtung:

Die Pflanze hat Stacheln oder scharfe Kanten. Seien Sie beim Umgang äußerst vorsichtig

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Diese Pflanze ist attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und / oder Vögel

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Lassen Sie die Schnittfläche vor dem Pflanzen schwielig werden

Samen sammeln:

Lassen Sie makellose Früchte saubere und trockene Samen reifen

Makellose Früchte müssen vor der Ernte sauberer und trockener Samen deutlich überreif sein

Bei ordnungsgemäßer Reinigung kann das Saatgut erfolgreich gelagert werden

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

VALLEY VILLAGE, Kalifornien

Fort Walton Beach, Florida

Anmerkungen der Gärtner:

Am 5. April 2014 schrieb Cathiesabq aus Albuquerque, NM:

Ich habe gerade meine Eve's Pin nach Hause gebracht und habe sie zu diesem Zeitpunkt in einem großen Behälter. Wir sind in Abq. NM und unser Wetter wird heutzutage immer wärmer, also werden die Kakteen hoffentlich gut abschneiden. Ich habe ein Gewächshaus für den Winter, werde es aber höchstwahrscheinlich für die härteren Monate bringen. Ich muss sagen, dass ich diese Pflanze liebe und hoffe, dass sie mir durch die schweren Zeiten hilft, in denen ich mein altes Zuhause in Tucson vermisse.

Wenn jemand irgendwelche Vorschläge hat, lass es mich wissen, dies ist der erste Kaktus dieser Art für mich und ich möchte ihm keinen Schaden zufügen.

Positives Denken und ein wenig Sorgfalt werden hoffentlich einen zukünftigen positiven Beitrag bringen :)

Am 21. April 2013, Tagreece aus Athen,
Griechenland (Zone 9b) schrieb:

Dieser Sukkulente wurde zu einem Problem für meinen Garten (Athen, Griechenland, Zone 9, in der Nähe des Meeres). Es war mehr als 2 m hoch und der Busch war mehr als 3 m. (9,5-10 Fuß) groß. Es war schwierig, das Wachstum unter Kontrolle zu halten. Schließlich beschließen wir, es auszurotten. Diese Aufgabe war viel schwieriger. Jetzt haben wir einen kleinen in einem Topf und einen freien Platz in unserem Garten.
Aber heute, 4 Jahre nach der Ausrottung, kann dort keine Pflanze wachsen. Ich suche, ob "Aco subulata" einen Allelopathiefaktor hat, der das Wachstum anderer Pflanzen behindert. An derselben Stelle haben wir einen Jasminum nudiflorum, dann einen Buddleja davidi und schließlich einen Bougainvillea spectabilis gepflanzt. Keiner von ihnen hat Erfolg.

Am 1. Dezember 2009 wurde die Rionmaiden von 2233,
Australien schrieb:

Dies ist der am schnellsten wachsende Kaktus, den ich besitze und der in Australien lebt. Er bekommt viel Sonne und ich habe die Bodenoberfläche mit Zuckerrohrmulch bedeckt. Er hält die Pflanze kühler als normal. Es scheint der Schlüssel zur Wachstumsrate zu sein.
Verwendet jemand anderes Mulch anstelle der kleinen Steine ​​oder Körner? Und hast du Glück gehabt?

Am 30. Juli 2004 schrieb TucsonJen aus Tucson, AZ (Zone 9a):

Meins ist weniger als einen Fuß groß, also muss ich geduldig sein, um zu sehen, wie groß es wird!

Laut George Hull (Glendale Public Library) ist der Spargelkaktus:
Hardy in den USDA-Zonen 9-10. Sollte in voller Sonne gepflanzt werden. Heimisch in höheren Lagen bis zu 12000 'in Ecuador und Peru. Dies ist einer der baumartigen Kakteen, die bis zu 13 'groß und 10' im Durchmesser wachsen. Die Blätter sind schmal und bis zu 5 "lang.


Update 28.08.04: Die lokalen Tiere (Kaninchen und Rundschwanz-Grundeichhörnchen) konnten einfach nicht widerstehen. So eine Schande, ich mag diese Pflanze wirklich. *Seufzer*

Am 18. Juni 2004 schrieb Xenomorf aus Phoenix, AZ (Zone 9b):

Auch bekannt als: Spargelkaktus.
Andere gültige Synonyme sind:
Opuntia segethii
Maihueniopsis exaltata
Maihueniopsis subulata
Pereskia subulata

Das ist ein toller Kaktus !! Einmal etabliert, wächst es sehr schnell. Mir wurde gesagt, dass dieses Exemplar eine Höhe von sechs Fuß hoch und vier Fuß breit erreichen könnte. Ich hatte keine Probleme damit und es braucht volle Sonne, wo ich wohne.


Schau das Video: Opintia subulata kaktüsünün bakımı